Termine

Schnell erklärt

Dr. Jochen Schlick erklärt den Inhalt des Seminars in aller Kürze

👉 ☑️
Inhalte von YouTube werden aufgrund der von Ihnen gewählten Einstellungen zum Datenschutz nicht dargestellt. Um YouTube Videos zu aktivieren, gehen Sie bitte auf die "Datenschutzeinstellungen" und akzeptieren Sie alle Cookies.


WORUM GEHT ES:

Die Arbeitswelt der Zukunft ist geprägt von zunehmend anspruchsvolleren Herausforderungen: Volatile Märkte und gesellschaftliche sowie technologische Treiber erfordern neuartige (Denk-)Ansätze. Erleben Sie die Industrie 4.0 Schaufensterfabrik in Graben-Neudorf hautnah auf Ihrer smarten Reise über die verschiedenen Stufen einer Lean Transformation – hin zum intelligenten, kollaborativen Arbeitssystem. Hier erprobt SEW-EURODRIVE neue, eigenentwickelte Lösungen unter realen Bedingungen! Begleiten Sie echte, individualisierte Kundenaufträge unter Einsatz moderner I4.0-Lösungen durch die Produktion und profitieren Sie von Vorreiter Know-How.

WAS KÖNNEN SIE ERWARTEN:

Lassen Sie sich anhand effizienter, wandlungsfähiger Arbeitssysteme von Innovationsgeist und Umsetzungsexpertise überzeugen. Hierbei erleben Sie, wie ein wachsendes Variantenspektrum wirtschaftlich abgebildet werden kann und die steigende Komplexität in der Produktion zu bewältigen ist. Die optimale Vernetzung einzelner Herstellungsschritte und Ressourcen zu einem intelligenten Gesamtprozess erlauben es, den Prozess flexibler an Kundenanforderungen auszurichten und den Menschen durch Technik sowie Informationen in seinem Handeln optimal zu unterstützen. Dies legt nicht nur den Grundstein für mehr Flexibilität, sondern reduziert zugleich messbar die Verschwendung im Gesamtprozess.


Themenfokus

DIE WELT VON MORGEN

Veränderte Rahmenbedingungen, Werte und Technologien als Treiber

NEUE KONZEPTE, ETABLIERTE METHODEN

Vereinigung von One-Piece-Flow und intelligenter Automatisierung

WIRTSCHAFTLICHKEIT

Verzahnung von Geschäftsprozessen und Ressourcen für eine flexible, effiziente Produktion bei gleichbleibend hoher Qualität und niedrigen Kosten

MENSCH-MASCHINE-KOLLABORATION

Erprobung, operativer Einsatz und Weiterentwicklung ergonomischer Montage- und Logistikkonzepte

BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT

Wegweisende Ansätze für Produkt und Produktion in Ihrem Umfeld


Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Führungskräfte aus Produktion, IT, produktionsnahen und administrativen Unternehmensbereichen

Sprache

Deutsch



Alle Seminare und Webinare 14